Genius CI Header

Knoblauch

Allgemein

Knoblauch gehört zur Familie der Lauchgewächse und blüht von Juni bis August. Man nennt den Knoblauch im Volksmund auch Knofel, Stinkerzwiebel oder Magenwurzel. Ursprünglich kommt der Knoblauch aus Zentralasien und wird heute weltweit angebaut. Knoblauch kann vielfältig eingesetzt werden z.B. zum Kochen, Einlegen, Braten, Dünsten, für den Rohverzehr, zum Würzen, als Heilpflanze und sogar als biologisches Schädlingsbekämpfungsmittel. Dem Aberglauben zufolge kann Knoblauch Vampire abwehren – das haben wir noch nicht getestet.

Herkunft

Herkunft

Österreich, Deutschland, Spanien, Niederlande, Schweiz, Italien, China, Russland, Indien, USA

Einkauf

Einkauf

Beim Einkauf von Knoblauch sollte man darauf achten, dass die Häute zwischen den einzelnen Zehen leicht rosa und nicht weiß sind. Ein weiteres Merkmal für frischen Knoblauch sind die saftig-grünen Stängel. Er fühlt sich trocken und fest an.

Reife/ Saison

Reife/ Saison

Von Juni bis September ist Knoblauch erntefrisch. Daneben ist er ganzjährig im Handel erhältlich. Leider ist frischer Knoblauch nur kurze Zeit haltbar. Eine gute Alternative kann daher der getrocknete Knoblauch sein.

Lagerung/ Aufbewahrung

Lagerung/ Aufbewahrung

Knoblauch können Sie in einem speziellen Knoblauchtopf aufbewahren, aber auch ein anderes Keramikgefäß mit Deckel erfüllt diesen Zweck. Besitzen Sie beides nicht, können Sie den Knoblauch in eine Papiertüte einwickeln und an einem dunklen und trockenen Ort lagern.

Nährstoffe

Nährstoffe

Vitamin A, B und C, sowie Kalium, Selen

Genius-Küchentipp: Eine leckere Knoblauchpaste herstellen

Sie können aus den geschälten Zehen zur Abwechslung auch eine Knoblauchpaste erstellen. Hierfür kochen Sie die Knoblauchzehen zunächst und pressen sie anschließend durch eine Knoblauchpresse. Nun müssen Sie die Paste nur noch salzen, in ein Schraubglas füllen und mit etwas Olivenöl übergießen. Die Paste hält sich mehrere Monate und lässt sich für viele Gerichte nutzen z.B. auch als Marinade.

Passende Rezepte

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
'}