Pumpkin Pie Spice

Allgemein

Pumpkin Pie Spice ist eine Kräutermischung, die sich wunderbar für Gerichte wie Pumpkin Soup oder auch Kürbiskuchen eignet. Denn genau dafür ist sie gedacht und wird auch deswegen Kürbiskuchengewürz genannt. In den USA ist diese Kräutermischung sehr beliebt, denn man isst dort schon seit Jahrhunderten traditionell Kürbiskuchen (Pumpkin Pie) besonders zu Thanksgiving. Bei uns ist dieses Gewürz noch nicht ganz so bekannt, doch das ändert sich gerade ganz schnell. Denn Kürbisse sind besonders in den letzten Jahren auch auf unseren Speisekarten immer häufiger zu finden und genau dieses Gewürz peppt Gerichte mit Kürbis auf. Doch nicht nur in Kuchen und Gerichten ist das Gewürz toll, es schmeckt auch hervorragend in einem Pumpkin Spice Cappuccino, Latte oder einem Smoothie.

Herkunft

Herkunft

USA, Deutschland

Einkauf

Einkauf

Man kann Pumpkin Spice in verschiedene Varianten kaufen, da es keine festgelegte Rezeptur gibt. Manche sind etwas schärfer andere etwas süßer im Geschmack. Daher empfiehlt es sich die eine oder andere Sorte auszuprobieren. Grundsätzlich gilt für alle Gewürzmischungen, die Verpackung sollte trocken, unbeschädigt und das Haltbarkeitsdatum ausreichend lang sein.

Reife/ Saison

Reife/ Saison

Pumpkin Pie Spice bekommt man in gutsortierten Geschäften zu kaufen.

Lagerung/ Aufbewahrung

Lagerung/ Aufbewahrung

Wie für alle Gewürze, gilt auch hier: Immer trocken, kühl, dunkel und gut verschlossen aufbewahren. So halten sich Gewürze für Wochen.

Nährstoffe

Nährstoffe

Vitamin A, B, Magnesium, Schwefel, Eisen, Mangan

Genius-Küchentipp: 

Pumpkin Pie Spice ist eine Gewürzmischung, die keine fest vorgeschriebene Rezeptur hat. Doch in allen Varianten sind Zimt, Nelken, Ingwer und Muskat enthalten. Man kann dieses Gewürz wunderbar selbst mischen und dann nach eigenem Geschmack variieren. Dazu 4 TL Zimt, 2 TL Ingwer, 1 TL Nelken und einen ½ TL Muskat in gemahlener Form mischen. Jetzt hat man quasi das Grundrezept. Wer gerne etwas experimentiert, der kann auch Piment wie auch Kadamon dazunehmen. Etwas Schärfe bekommt man mit gemahlenen Chiliflocken hinein, so ist es toll für Kürbis-Kartoffel-Püree geeignet. Am besten einfach mal ausprobieren und so sein ganz eignes Pumpkin Spice kreieren.

Passende Rezepte

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.